Lieber spät als nie! Impressionen vom Fußball-3-Festival der G-Junioren
26.11.2022:
Kurz vor Beginn der Wintersaison wollten wir es noch einmal wissen und luden zum Fußball-3-Festival (Funino 3 gegen 3) auf unseren heimischen Rasen ein.
Um 7:00 Uhr habe ich an diesem Samstagmorgen den Platz inspiziert und angefangen, die vier benötigten Spielfelder aufzubauen. Dank Micha's Hilfe (Co-Trainer D1) ging es recht flott. Petrus schien uns an diesem Morgen jedoch nicht ganz so wohl gestimmt zu sein, denn es war doch recht feucht von oben und auch ein frischer Wind wehte über den Platz.
Doch pünktlich mit dem Eintreffen unserer 6 Gästeteams hörte es auf zu regnen und auch die Sonne versuchte, hier und da durch die Wolken zu schauen.
 
Micha pfiff die Partie pünktlich um 9:00 Uhr an.
 
Team: Thor, Jahrgang 2017/2018 (Bambini), Betreuer: Mario (Co-Trainer)
   Sp. 1  Sp. 2  Sp. 3  Sp. 4  Sp. 5 Sp. 6 Sp. 7
 Feld 4  3 2 3 4 3 3
 Gegner Ruhlsdorf Fortuna Rangsdorf Fortuna Rangsdorf Fortuna Rangsdorf
 Ergebnis 0:4 2:3 1:0 2:0 0:6 0:2 0:1
Kommentar von Mario: „Die Kids hatten viel Spaß und fanden das Turnier super. Sie freuen sich jetzt schon darauf, wenn es bald weitere Turniere gibt.“
 
Team: Rudi, Jahrgang 2016 (zukünftige F2), Betreuer: Florian (Co-Trainer)
   Sp. 1  Sp. 2  Sp. 3  Sp. 4  Sp. 5 Sp. 6 Sp. 7
 Feld 2 3 4 3 2 3 4
 Gegner Rangsdorf Fortuna Rangsdorf Fortuna Rangsdorf Fortuna Ruhlsdorf
 Ergebnis 2:1 3:2 0:4 0:2 1:0 2:0 1:4
Kommentar von Florian: „Die Jungs haben sich wirklich angestrengt. Waren sehr diszipliniert und hatten Spaß am Fußball. Trotz Niederlagen haben sie nicht aufgegeben.“
 
Fazit: Als Trainer mal nicht direkt am Spielfeldrand zu stehen, kann auch ganz schön sein. Vor allem aber hat man Mal die Zeit, um zu schauen, was die Kids eigentlich auf den Spielfeldern so treiben. Alle waren mit viel Eifer und Elan dabei. Es wurde gejubelt, wenn man als Team den Ball im gegnerischen Tor versenkt hatte. Es wurde aber auch gemault, wenn eine sehr deutliche Torchance einfach vergeben wurde, weil man den Ball am Tor vorbei spielte.
 
IMG 3259IMG 3260
IMG 3262IMG 3300
IMG 3312IMG 3319
 
IMG 3354
Ohne Micha würde ich an solchen Spieltagen manchmal ganz schön alt aussehen! Vielen Dank für deine Unterstützung und Hilfe!
 
 
IMG 3379IMG 3389
Für das leibliche Wohl haben wir auch wieder gesorgt (Kaffee, Tee, Kuchen, Muffins und frische Waffeln).
Vielen Dank an alle Eltern für die Unterstützung!