Fortuna trauert um einen Sportfreund, der ein Stück Fortuna-Geschichte mitgestaltet hat und in den letzten Tagen leider viel zu früh verstorben ist.

Gerhard Siegert

Optisch unverkennbar mit seinen weißen Haaren und der  „Angela Davis“-Frisur, war er vielen Fortunen von den Heimspielen als Zuschauer bekannt.

Aber Gerhard war mehr für den Verein, als nur Zuschauer, er unterstützte als Sponsor unseren Nachwuchs und ermöglichte so manches Kinderturnier durch seine finanziellen Zuschüsse.

Für ihn hat sich nun der Lebenskreis geschlossen.

Sein Engagement für Fortuna wird unvergessen bleiben.

                                                                                                                                               Der Vorstand