Senioren Ü50

Niederlage der Ü-50

Fortuna Babelsberg - SpG Turbine Potsdam 55/SG Saarmund 2:4 (1:1)

Zum Abschluß der englischen Woche fuhren die Gastgeber eine Niederlage ein. Die 1:0 Führung der Gäste durch Michael Städter (13.) glichen die Hausherren postwendend eine Minute später durch Andre Pötzsch mit seinem Weitschuß zum 1:1 wieder aus und so wurden auch die Seiten gewechselt. Mit dem sehr böigen Wind im Rücken spielte es sich für die Gäste gut und so fielen dann, wie zu befürchten, auch die Tore in Regelmäßigkeit. Die 1:2 Führung erzielte Pieter Kaufmann in der 38.Minute, Frank Feldweg erhöhte in der 44.Minute auf 1:3 und nur vier Minuten später schoss Ehrenfried Wiemann gar das 1:4. Per Neunmeterstrafstoß verkürzte zwar Detlef Schülke auf 2:4, aber das kam zu spät um das Spiel noch einmal wenden zu können. So schloß sich der Kreis, denn die Torfolge begann und endete jeweils mit einem Neumeterstrafstoß.