Senioren Ü32

Ü-50 unterliegt mit 0:1 in Michendorf

SG Michendorf - Fortuna Babelsberg 1:0 (1:0)

Mit dem knappsten aller Ergebnisse mussten sich Fortunas Ü-50 in Michendorf geschlagen geben. Personell äußerst knapp besetzt (kein Auswechsler) verkauften sich die Gäste mehr als gut und so blieb der Treffer von Holger Blaschke in der 15.Minute der einzige des Spiels. Michendorf ist nun Tabellenfünfter, Fortuna Sechster. Beide trennt nur ein Punkt und Fortuna ist mit bis zu 3 Spielen gegenüber besser platzierten Mannschaften im "Rückstand", so dass durchaus noch "Luft nach oben" ist. Mit dem ab sofort wieder spielberechtigten Jens Gode sollte sich das Team durchaus noch einiges ausrechnen können.