Neueste Nachrichten von den Teamseiten

Sommerfest der G2

Am Samstag, den 29. Juli 2014 stand das diesjährige Sommerfest, ausgetragen durch unsere G2, auf dem Plan. Petrus leistete wieder einmal hervorragende Arbeit, sodass das angesagte Unwetter einen großen Bogen um unsere Fortunen machte.
Eingeladen waren zwei Mannschaften von Babelsberg 03, Lok Potsdam sowie der Teltower FV. Ein Spiel war auf 15 Minuten angesetzt und gespielt wurde im 5:1 System.
In unserem ersten Spiel trafen wir auf Lok Potsdam, welches leider zum Nachteil unserer Jedi-Ritter ausfiel. Endstand 0:2.

Aber so schnell lassen unsere Kämpfer ihr hübsches Köpfchen nicht hängen. Im zweiten Spiel gegen den Teltower FV wirkte zum wiederholten Male unser eigens gebrauter Zaubertrank und dann ging es los. Milo eröffnete mit dem 1:0, dicht gefolgt von seinem 2:0. Die Menge jubelte, die Kinder schlugen – zu Recht – Purzelbäume. Doch sie hatten noch lange nicht genug. Nguekam versenkte unhaltbar zum fantastischen 3:0, Karl erhöhte gekonnt auf 4:0. Wer glaubt, das war es bereits, der irrt. Es folgten noch das 5:0 und 6:0 durch unsere Fussballmaschine Nguekam. Wir mussten uns bei diesem Ergebnis schon die Augen reiben, doch auch hier war noch nicht Schluss. Karl linkes Beinlein versenkte zum 7:0. Anschließend zeigte nochmal Milo, was er kann und erhöhte auf 8:0. Karl schnappte sich die Murmel und klingelte zum 9:0 und Milo beendete die Partie mit einem Endstand von 10:0. Wow!

Kurze Verschnaufpause – für alle :)

Unser nächster Gegner war die erste Mannschaft von Babelsberg 03 (in rot). Nach einer langen Partie auf Augenhöhe lochte Karl in den letzten paar Minuten zum Endstand von 1:0 ein. Alle freuten sich.. und kauften sich erst mal eine leckere Bratwurst!
Babelsberg 03 (blau) war unser nächster Gegner. Auch hier konnten wir ein schönes ausgeglichenes Spiel mit einer leistungsähnlichen Mannschaft sehen. Am Ende dieser Partie stand es 2:2 – Milo und Nguekam waren hier unsere gefeierten Jedis!

Die Platzierungen unseres Sommerfestes:

1. Platz – Lok Potsdam

2. Platz – Fortuna Babelsberg

3. Platz – Babelsberg 03

4. Platz – Babelsberg 03

5. Platz – Teltower FV

Liebe tollkühnen Fortunen – wir sind stolz auf euch! Ihr werdet von Turnier zu Turnier stärker, habt Spaß, an dem, was ihr tut, spielt fair – all das sind Dinge, die es euch ermöglicht haben, auch beim diesjährigen Sommerfest einen sehr guten 2. Platz zu erlangen!
Macht weiter so!

Für Fortuna spielten: Mohamed – Jolin, Erik, Karl, Lucas, Nguekam, Denzel, Milo, Jess, Niklas, Tjark und Christian

Wer ist online

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Partner