G1-Junioren

G1- Testspiele

Nach einer (erfolgreichen) Hallensaison den Schwung mit auf das Kleinfeld zu nehmen ist ja nicht so einfach. Es gibt/gab kaum Turnierangebote, sicherlich weil alle Teams noch in der Planung sind/waren. Um dennoch Reizpunkte zu setzen luden wir uns 2 Teams zu Freundschaftsspielen ein.

Am 28.03.2014 war die G3 von Hertha 03 Zehlendorf am Stern zu Gast. Eine Mannschaft des JG 2007/2008 die seit einem Jahr zusammen Fußball spielen.

Die Trainer einigten sich auf 3x 20 min. bei eingekürztem Spielfeld, 1+6 .

Unsere Kinder bestimmten sofort das Spiel und es ging ab wie das Hornbacher Schiessen. Etwas mehr Gegenwehr hätte ich mir da gewünscht. Also wurde das Team einige Male umgekrempelt und die Herthaner durften auch einige Male in unser Tor treffen. Sicherlich gut für das Selbstbewusstsein der Fortunen , für die kleinen Herthaner lehrreich. Aber ein richtiger Gradmesser war dieses Spiel für uns nicht. Aber egal- wir wollten ja auch probieren. Am Ende hatten wir die Nase vorn.

Als nächsten Spielpartner hatten wir uns Turbine Potsdam 55 , F2, ausgesucht. Dieses Team war am 09. 04. bei uns zu Gast. Eine Mannschaft die im Spielbetrieb steht und Kinder der JG 2005 und 2006/2007 hat.3x 20 min. und wie oben beschrieben.

Körperliche Nachteile waren heute eingeplant doch mit Spielwitz und Einsatzwillen konnten die Kinder das Spiel offen gestalten.  Zwischenzeitlich lagen die Fortunen mit 2 Toren vorne- dann stellten wir um. Ein Stürmer ging ins Tor und nun lief nach vorne leider nicht mehr viel.

Ein Umstand der klar gezeigt hat wo die Schwachstellen sind. Am Schluss lag Turbine mit einem Tor vor den Fortunesen. Ein guter Test, zeigte er doch sehr deutlich, wo es gilt Schwächen weg zu trainieren. Schön war zu sehen, dass es mit dem Spielaufbau immer besser klappt.

Das nächste Turnier findet nun bald statt, Infos gibt es über die Betreuerin und über die Terminliste auf der Fortunaseite. Zum Schluss noch Fotos von unseren Kindern und ihren Gästen.

Bis bald,

Frank