F2-Junioren

Turnier am 17.1.2016 bei Viktoria 1889

Am frühen Nachmittag trafen wir uns, bei schönstem Winterwetter, zum Hallenturnier bei Viktoria.

Total motiviert verzogen sich die Jungs in die Umkleide und warfen sich in ihre Trikots und wurden nochmal von den Trainern eingeschworen. Die Eltern haben ihre Stellungen zum Anfeuern bezogen. Wir waren alle bereit für den ersten Anpfiff.

 

Vik2

 

Es wurde im 5-1 System auf verdammt rutschigem Boden gespielt.

Unser erstes Spiel sollte gegen das blaue Team der Gastgeber gehen. Aufstellung steht – Anpfiff. Oh nein, in der 2. Minute landete der Ball auch schon in unserem Tor. Aber schon in der 4. Minute bekam Fabio die Chance zum Unentschieden und schoss an die Latte – der Gegner bekam den Ball und drückte ihn ins eigene Tor. 1:1, so blieb es dann auch bis zum Abpfiff.

Das 2. Spiel gegen den TSV Rudow entschieden wir in der 3. Minute, durch ein Tor von Tim, für uns.

Gegen den BFC war es dann wieder nicht ganz so „einfach“. Gleich in der 1. Minute bekamen die Jungs einen kleinen Dämpfer, der aber nur bis zur 6. Minute anhielt. Luca glich zum 1:1 aus.

Das Spiel gegen den BSC Preussen 07 ist schnell beschrieben. Es waren 3 unglückliche Tore gegen uns.

Das 5. Spiel sollte wieder ein wenig besser laufen. Unsere Gegner war der Teltower FV. Gleich in der 1. Minute versuchte Fabio, mit einen satten Fernschuss, sein Glück. Und Fortuna (Glücks-& Schicksalsgöttin) stand uns bei, der Ball flog ins Tor. Fortuna wollte uns nochmals hold sein und verzauberte Lucas Ball, der dann in der 6. Minute ins gegnerische Tor flog. 2:0, die Freude war riesig.

 

Vik3

 

Um 17:50 Uhr hatten wir, für heute, unser letztes Spiel gegen die roten von Viktoria 1889. Bei einem Sieg in diesem Duell würde Platz 2 uns gehören. Fortuna musste wohl gedacht haben, dass wir so spät kein Spiel mehr haben und ist wahrscheinlich schon abgereist. Leider ging dieses Spiel 3:0 gegen uns aus.

Für heute habt ihr den 4. PLATZ erreicht.

 

Vik4

 

Fazit: Jungs, ihr habt heute klasse gespielt, aber wenn ihr euch mehr auf die Spiele konzentrieren würdet, könntet ihr mehr schaffen.

 

Für Fortuna spielten:

Leo H. – Tim, Fabio, Diego, Nguekam, Niels, Luca, Erik und Leo S.

Euer Trainer- und Betreuerteam