F2-Junioren

F2 - 4.Sieg in Folge

Am Samstag, 28.3., fuhr Fortuna’s F2 im Morgengrauen nach Geltow zum Punktspiel. Es erwartete uns neben einem alten Fortunen eine gemischte Mannschaft der Jahrgänge 2006-2008.

Fortuna begann sehr konzentriert und es dauerte bis zur 4’ ehe William ,nach schöner Ecke von Bogdan, überlegt zum 1:0 einschob. Die Kinder ließen nicht nach und machten weiter Druck auf das gegnerische Tor. Es wurde schön miteinander gespielt, viele Chancen wurden erarbeitet. Bis zur Pause schraubte Theo das Ergebnis auf 4:0 hoch.

Pause.

Nach Wiederanpfiff dauerte es nur wenige Sekunden und Bogdan traf zum 5:0. In der 28’war es dann wiederum Theo, der nach schöner Einzelleistung auf 7:0 erhöhte. Die Geltower Kinder wehrten sich weiterhin verbissen und in der 30’ bekam unsere Abwehr den Ball nicht aus der Gefahrenzone und Geltow gelang der Ehrentreffer. Nicht weiter wild, Bogdan antwortete und stellte den 6-Tore Vorsprung wieder her. Kurz danach war Abpfiff und mit einem freundschaftlichen 9-Meterschießen ließen wir den Vormittag ausklingen.

Eine überzeugende Leistung aller Kinder, spielten sie ja auch auf ungewohntem Naturrasen. Da unser Torwart den Termin „vergaß“ stellten wir Aaron ins Tor, der seine Sache prima machte und einige Chancen der Geltower vereitelte. Beim Gegentor merkte man ihm die fehlende Erfahrung an, aber nicht schlimm. Gut gemacht, Aaron!

Training findet am Mittwoch statt und am nächsten Samstag ist unser Osterturnier auf heimischem Gelände. Wir erwarten hochkarätige Gäste und

Fortuna trifft sich um 9:00 Uhr auf dem Sternsportplatz.

Bis dahin ist Daumendrücken angesagt, wir wollen ja schönes Wetter.

Es spielten: Aaron, Aljoscha, Robbie,Alexander, Viktoria, Ben, William(1),Bogdan(2), Theo(4)

Frank