F1-Junioren

… Entspannter Auswärtssieg …

Auch am 5.11.2016 hatten wir ein Freundschaftspflichtspiel, der dieses Mal beim FSV Babelsberg 74 II stattfand. Wir trafen uns um 8 Uhr bei Nieselregen, der sich dann aber langsam legte und wir das Spiel dann alle relativ trocken überstanden haben.

Das Spiel wurde um 9 Uhr angepfiffen. Der Druck unserer Jungs auf die Gegner war von Anfang an hoch. Das merkte man auch an den gefallenen Toren. Das erste Tor fiel schon in der 3. Minute durch eine geschossene Ecke von Luca, den Fabio mit dem Kopf verwandelte. Die nächsten Tore fielen im Minutentakt, in der ersten Halbzeit haben sich die Jungs 8 Tore erarbeitet. Mit einem 8:0 ging es dann zufrieden in die Halbzeit.

In der 2. Halbzeit ging es mit hohem Druck, von uns aus, weiter. Nguekam verwandelte in dieser Halbzeit als erstes den Ball ins Tor. Es folgten Niels, Fabio und Nguekam. Es fiel auch noch ein Eigentor von Babelsberg, was uns einen Endstand von 14:0 einbrachte.

DSC 2749

Für Fortuna spielten:

Erik – Diego, Felix, Avnd, Niclas (2), Fabio (6), Leo H., Nguekam (2), Niels (1), Leo S. und Luca (2)

Euer Trainer- und Betreuerteam