F1-Junioren

F1 im Torrausch gegen Turbine Potsdam

Am Mittwoch, den 24.09.2014 fand unser Nachhole-Punktspiel gegen den FV Turbine Potsdam 55 statt. Gut gelaunt fuhren wir dorthin. Mit der sicheren Gewissheit im Gepäck, dass wir nicht wieder dort antreten und ohne getätigtes Spiel zurückfahren werden. Einstimmig hieß es 16:30 Uhr Anpfiff!

Nach der verlorenen Partie am letzten Samstag hieß es nun besser machen gegen Turbine. Und das wollten alle! Was dann kam, unglaublich!

Jason war der erste, der den Torreigen eröffnete! Kurz nach dem Anpfiff knallte er den Ball zum 1:0 ins Netz. Über mehrere Stationen, von hinten nach vorne, kam der Pass zu Emil. Dieser erhöhte dann auf 2:0. In der 5. Minute dann der Hammerschuss von Jason! Dieser landete auf dem Rücken des gegnerischen Abwehrspielers, sprang weiter und landete im Tor, 3:0. Und so ging es munter weiter. Es klingelte noch 11 weitere Male im Kasten von Turbine und so gingen wir mit 14:0 in die Halbzeitpause.

Foto Turbinespiel

In dieser wurden dann, durch die hohe Führung, Positionswechsel vorgenommen! Ist ja schließlich Kinderfußball, sie sollen ja was lernen. Und das Zusammenspiel ist wichtiger als ein überhöhtes Torverhältnis! Also hieß es nun Positionswechsel aller! Mittelfeld und Sturm nach hinten und die Abwehrreihe ab nach vorne.

Zu Beginn der zweiten Hälfte merkte man schon, dass die Jungs sich erst einmal auf der neuen Position zurechtfinden mussten. Doch nach der Eingewöhnung ging dann das Tore schießen munter weiter. So kam auch mal die sonstige Abwehrreihe zu ihren verdienten Toren! Glückwunsch! Wir beendeten diese Partie mit 19:0!

Siegerspurt Turbinespiel

Fazit: Jungs, super gemacht! Glückwunsch an alle! Auch nach der Umstellung habt ihr nicht mit dem Druck auf den Gegner aufgehört. Euren neuen Mitspieler, Jack, habt ihr in seinem ersten Pflichtspiel voll integriert und somit konnte er sein erstes Pflichtspieltor für die Mannschaft erzielen. Klasse!

Für Fortuna spielten: Lukas Rath – Leo Röding (1), Sebastian Augsten, Angelo Berger, Jack Rahtz (1), Hugo Heinrich (1), Jason Danneberg (6), Emil Thor (8), John Homuth (2), Janne Möhring

Euer Trainer- & Betreuerteam