F1-Junioren

F1 Pleite gegen den Tabellenführer

Am letzten Samstag spielten wir gegen die SG Bornim, dem aktuellen Tabellenführer unserer Liga. Wir hatten uns viel vorgenommen und wollten von Beginn an hellwach sein. Die ersten 10 Minuten waren recht ausgeglichen. Bornim hatte jedoch mehr Zug zum Tor und näherte sich immer weiter unserem Kasten. Ein eigentlich sicher geglaubter Ball führte dann schließlich zum 1:0. Unser Abwehrrecke Domi ;) donnerte das Leder gegen den herbeistürmenden Yunes, dieser fälschte daraufhin den Ball unglücklich zum heranstürmenden Gegenspieler ab. Kopf hoch! Unsere Fortunen nahmen Fahrt auf. Doch inmitten einer Drangphase dann der erneute Schock 2:0. Nun schienen unsere jungen Wilden verunsichert. Zwar versuchten wir weiterhin in den gegnerischen Strafraum zu gelangen, doch nur selten gelang uns dieses. Ein Abschlagfehler unseres Keepers verhalf Bornim noch kurz vor der Pause zum 3:0. Sichtlich geschockt stolperten wir in die Kabine.

Die Halbzeitansprache verlief ruhig, aber bestimmend. Mit guten Vorsätzen ging es dann wieder zurück und hinein in die zweite Halbzeit. Keine Ahnung, ob Fortuna heute keine Zeit hatte, oder wie sollte man folgende Szene sonst erklären. Der Ball ist an der Mittellinie, von der linken Seite ein Schuss, der Ball leicht abgefälscht, fliegt hoch, hoch und senkt sich direkt in den Winkel, 4:0. Wow, toller Kunstschuss. Pech. Dennoch spielten unsere Jungs immer weiter und versuchten dagegen zu halten. Ein erneuter Fehler im Spielaufbau und es kam immer dicker, 5:0. Zum Ende hin wurden wir wieder etwas zielstrebiger in unseren Aktionen und kamen zu einigen Chancen. Flo setzte sich stark in Szene, behauptete die Kugel und traf zum mehr als verdienten Ehrentreffer.

Fazit: Jeder Fehler im Spielaufbau und unsere teilweise passive Art die Zweikämpfe zu gestalten, wurden heuer eiskalt bestraft. Jeder Schuss ein Treffer. Echt Wahnsinn. Dennoch Jungs, lasst die Köpfe nicht hängen! Ihr habt über weite Strecken gut mitgehalten. Das Ergebnis täuscht ein wenig und ist in der Summe wohl etwas zu hoch ausgefallen. Im nächsten Spiel werdet ihr es wieder besser machen.

Bis denne

Euer Trainerteam

Für Fortuna spielten: Felix Bitterich – Tim Schüßler, Flo Tagnatz (1), FeFe Studier, Yunes Hoppe, Philipp Markow, Domi Bahl, Daniel Supak, Nils Taubert, Bastian Engnath und Jerry Lee Lutzmann