E3-Junioren

E3 Erfolgreich im letzten Punktspiel 2015

Am vergangenen Sonntag fand unser letztes Punktspiel für das Jahr 2015 statt.
Unser Gegner war die E3 von Lok Potsdam.

Die Jungs waren ab der ersten Sekunde an hellwach und bestimmten das Spielgeschehen.
Es wurde endlich wieder miteinander gespielt und Zweikämpfe angenommen.

In der 8. Minute sah Louis das leerstehende Tor und schoss aus gut 20 Meter das 1:0 für unsere Farben. Nicht wie im Spiel gegen Babelsberg 03 beruhten sich die Jungs darauf,
sondern zeigten das mehr wollen. So war es auch Pipo, der sich nicht die Chance nehmen ließ und das 2:0 schoss. Bis zur Pause gab es noch einige schöne Chancen,
aber es blieb beim 2:0 zur Pause. Nach kurzer Ansprache ging es auch weiter.

Das Spiel fand hauptsächlich in der Hälfte vom Gegner statt, was dazu führte das Dani einen Durchmarsch Richtung Tor machte und abzog. 3:0

Nur wenige Minuten später schoss Basti nach einen Pass von Leif sein erstes Saisontor...4:0.
Bis zum Abpfiff folgten noch fünf weitere Tore, durch Dani, Basti, Flo und Louis.
Aber auch ein Lok Spieler hatte nochmal eine sehr gute Gelegenheit einen Ehrentreffer zu erzielen, aber Flo kam unerwartet von hinten und schlug den Ball ins aus.

Das was die Jungs heute präsentierten war nicht nur aus Sicht der Eltern schön anzusehen,
gerade in Halbzeit 2 habt ihr kaum Anweisungen vom Trainerteam benötigt
und habt gezeigt das ihr die vermittelten Trainingseinheiten gut umsetzen könnt.

Macht weiter so!

Es haben gespielt : Felix-, Basti (2), Louis (3), Janni, Leif, Dani (2), Flo (1), Phil, Pipo (1) und Tino.

Euer Trainerteam
Lars& Steffie

 

E3 2015 LOK