E3-Junioren

E3 gewinnt erstes Punktspiel

Nachdem wir vergangenes Wochenende das Pokalspiel deutlich verloren haben, stand heute nach vielen langen Wochen unser erstes Punkstpiel als E3 gegen Fortunas E4 an. 

Die Jungs waren hoch motiviert, den ersten dreier mitzunehmen. So war es auch Louis der den Torreigen in der 1. Minute eröffnete, ein gut geschossener Schuss aus 15 Meter ins gegnerische Tor. 1:0 für die E3. Nur wenige Minuten später schoss Leif per Abstauber das 2:0, 3:0 und 4:0. Natürlich lies Daniel es sich nicht nehmen nach bisher guter Abwehr arbeit das 5:0 nach schöner hereingabe von Phil zu schiessen. Sauber! Mit 5:0 ging es dann auch in die Halbzeitpause. Nach einigen Positionswechseln brauchten unsere Jungs, einen moment um wieder an die Leistung der ersten Halbzeit anzuknüpfen. Es wurden schöne Doppelpässe und über außen gespielt. Hier stimmte das miteinander heute hervorrangend. So das Louis nach einen schönen Zusammenspiel das 6:0 schoss. Aber das sollte noch längst nicht alles sein, Phil belohnte sich mit dem 7:0 und 8:0 für seine spitzenleistung nochmal einmal besser gesagt zweimal selbst. Nun war es noch einmal Felix der mit einem kraftgeprägten Schuss auf 9:0 kurz vor Schluss erhöhte. Wahnsinn!

Leider kam der Gegner auch noch einmal vor unser Tor, wobei der Ball durch unsere E3 im eigenen Netz landete. Aber das war uns egal, denn danach war Schluss und der erste Dreier war unser.

 

Ein wahnsinns Spiel aller Kinder heute, jeder hat Gas gegeben, hat die Zweikämpfe schon viel besser angenommen als noch vor einer Woche.

 

Auch hier nochmal ein riesen Dank an Micha und Melly Lutzmann, die immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

es haben gespielt: Paul, Basti, Louis, Felix, Philipp Ö., Romijo, Chi Chung, Lukas, Leif, Phil und Daniel

 

Tore: 2x Louis, 3x Leif, 2x Phil M., 1 Felix und 1x Dani.

 

Wir sind Stolz auf euch:)!

 

Euer Trainerteam