E3-Junioren

Aufwärtstrend der E3 geht weiter

Heute konnte ein souveräner 17:0 Sieg gegen die Spgm Beelitz/Seddin II erspielt werden. Nach dem wir das erste Spiel noch 1:4 und das zweite Spiel 2:5 verloren haben, haben die Kinder das dritte Spiel mit 2:0 gegen die SG Borkheide/Busendorf für sich entscheiden können. Das vierte Spiel ging zwar 1:2 verloren, aber wenn du selbst im Kinderbereich verpfiffen wirst, kannst du noch so gut spielen. Die Niederlage hat uns nur noch stärker gemacht. Unter der Woche stand dann ein Testspiel bei der F 1 von den Potsdamer Kickers an.

Dieses wurde doch etwas überraschend deutlich mit 4:0 gewonnen.

Am heutigen Sonntag konnte man wie oben schon erwähnt, das Punktspiel bei der Spgm. Beelitz/Seddin II mit 17:0 gewinnen. Gleich vom Anpfiff an, spielte die E 3 einen konzentrierten Ball, worauf auch gleich in der ersten Minute David das 1:0 schoss. Das gesamte Spiel ging nur in eine Richtung, und die Kinder bemerkten schnell, dass heute eine Menge getan werden kann. Die Tore schossen heute:

5 x David

3 x Felix

3 x Basti

2 x Justin

 und je 1 x Max, Michi, Laurien und Rouven

 Heute spielten; Jakob, Louis, Michi, Julius, Max, Justin, Basi, Rouven, David, Felix, Laurien

Am kommenden Samstag empfangen wir den Tabellenzweiten vom FSV Brück.