E3-Junioren

Fortuna zu Gast beim Caputher SV 1881

Am 29.03.2014 waren die Jungs von Fortuna zu Gast beim Caputher SV 1881. Das Spielgeschehen fand von vorne rein, in der eigenen Hälfte statt. Die ersten 15 Minute hielten unsere Jungs gut gegen und brachten den Ball immer wieder aus der Gefahrenzone, leider gelang es Fortuna nicht, sich daraus einen Vorteil zu verschaffen und einen Konter zu starten. Caputh hatte kaum Probleme sich den Ball zu erkämpfen und so fiel in der 17. Minute das 1:0 für Caputh. Es war zu spüren, dass die Jungs aus Caputh unbedingt nachlegen wollten und so gelang ihnen das 2:0 nach einen eindeutigen Abwehrfehler. Fortuna war wie in Trance,machte immer mehr Fehler und schoss noch kurz vor der Halbzeit Pause noch einen Eigentor 3:0. 
Nach der Pause sollte es nicht besser werden . Wieder ein Eigentor 4:0. Auch wenn jetzt zu merken war, dass die Fortunen gezielter spielen und auch mal vor das gegnerische Tor gelangen , konnten sie nicht Tor Nummer 5 und 6 verhindern. Endstand 6:0.
Vor den Spiel stand schon fest, dass Caputh kein leichter Gegner wird. Trotz der hohen Niederlage, hat Fortunen sich stellenweise gut Präsentiert. Wenn es den Jungs jetzt noch gelingt, taktischer und defensiver zu Spielen, kann das nächste Punktspiel schon anders ausgehen. 
Es haben gespielt: Finley, Allan(C), Aaron, Leon, Julius, Jakob, Justin, David, Marlon