E2-Junioren

E2- Gelungene Premiere in der Havellandliga

Am Sonntag, 19.9., war es endlich soweit und die E2-Junioren starteten in das Abenteuer „Havellandliga“.

Unser Gegner hieß Optik Rathenow und gut gelaunt machten wir uns auf den knapp 100km. langen Weg zum Stadion am Vogelsang. Auf der top gepflegten Anlage blieb genügend Zeit zum erwärmen und pünktlich um 10 ging es los.

Fortuna war sofort spielbestimmend, die Kinder standen nah am Gegner und machten mächtig Druck. Nach einer Minute schon die erste Großchance von Bogdan. Eine Minute später traf er dann die Latte- was denn hier los?  In der 5’, mit seinem dritten Versuch, traf er dann das Tor. Gut gemacht!

Dieses Tor gab nun die nötige Sicherheit und Fortuna spielte ihr Spiel. Schnelle Kombinationen und viel Laufbereitschaft war heute zu bestaunen. (Kein Vergleich zu voriger  Woche.)  Die neu formierte Abwehr um Niklas stand sehr sicher und leiteten so manchen Angriff der Fortuna gefährlich ein. Die Chancenverwertung war nicht so dolle und so dauerte es bis zur 22’ ehe Bogdan nach energischem Nachsetzen nochmals traf. Kurz danach war Halbzeit und man konnte nur lobende Worte für den Aufritt bisher finden.

 

 

 

Die zweite Hälfte begann gleich mit einem Paukenschlag! Aaron fing den Anstoß des Gegners ab und nach Doppelpass mit Theo versenkte er die Kugel eiskalt. Prima.

Jetzt war nur noch Fortuna am Drücker und Niklas(32’), William(34’) und Theo(37’) schraubten das Ergebnis in die Höhe.

Optik steckte aber nie auf und wurde in der Schlussphase stärker. In der 43’ erzielten sie dann auch den Ehrentreffer den sie sich durch ihren Einsatz auch redlich verdient hatten. Mehr ließ Fortuna nicht zu  und die ersten 3 Punkte waren im Sack!

Bis auf Kleinigkeiten eine geschlossene Mannschaftsleistung der Fortuna. Keiner fiel ab, es wurde als Team agiert und auch in dieser Höhe verdient gewonnen. Schön, dass sich Niklas nahtlos einfügte und die Vorgaben prima umsetzte, vielen Dank für die Unterstützung. Sehr erfreulich war auch, dass die Konzentration von der ersten Minute an da war, weiter so!

Am nächsten Sonntag treffen wir auf die Spielgemeinschaft Kirchmöser/ Wusterwitz.

Fortuna trifft sich um 8:00 auf dem Fotunasportplatz!