E2-Junioren

E2 nimmt Punkt auswärts mit

Punktspiel E-Junioren: Grün Weiß Golm II – Fortuna Babelsberg II 2:2 (0:1)

Bei strahlendem Sonnenschein fanden wir uns in Golm ein, um unsere Führung in der Liga weiter auszubauen. Die Grün Weißen waren in der Liga bis dato zu Hause ungeschlagen. Wir waren also gewarnt. Als wir den Spielort erreichten, war auch klar warum das so ist Nun war die Frage, wie wir mit diesem Untergrund klar kommen.

 

Fortuna begann ihr gewohntes Passspiel und musste schnell merken, der Ball rollt nicht, er hoppelt. Trotzdem konnten ein paar Möglichkeiten herausgespielt werden. Dann jedoch verfiel das Spiel in ein Gebolze. Der Gegner versuchte den Ball möglichst weit nach vorn zu schlagen, wo ein Spieler lauerte. In der ersten Halbzeit erzielte dann Brian nach einer guten Ecke von Jordy das 1:0 für Fortuna.

Auch in der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Fortuna versuchte es spielerisch, bei diesem Geläuf jedoch mit wenig Erfolg. In der 32. Minute prallte der satte Schuss von Jordy beim Torwart ab und Jerry war da, um das 2:0 für Fortuna zu erzielen. Bis zur 49. Minute bestand das Spiel größtenteils aus langen weiten Bällen, was dann auch für Golm zum Erfolg führte. Zwei weite Bälle in die Spitze und es stand unentschieden.

Fazit: Jungs, Kopf hoch …  ihr habt nicht verloren. Ihr habt euer Möglichstes gegeben. Ein Lernen war heute nicht möglich.

Eines muss ich aber an dieser Stelle loswerden. Es ist klar, dass sich der Gegner nach einem Punktgewinn gegen uns freut, aber Beleidigungen gegenüber unseren Kindern muss nicht sein. Da erwarte ich einfach von den Trainern ein Eingreifen. 

Für Fortuna spielten: Flo – Tim P., Jordy, Tim Sch., FeFe, Juliano, Laurin, Brian, Domi und Jerry Lee

Tore: Brian (1), Jerry Lee (1)

Bis denne

Euer Trainerteam