E2-Junioren

E2 gewinnt zu Hause

E-Junioren Punktspiel: Fortuna Babelsberg II – Concordia Nowawes II  3:1 (0:1)

Bei trübem nassem Wetter bestritt die E2 am Samstag ihr zwölftes Ligaspiel in der Saison. Zu Gast war die E2 von Concordia Nowawes.

Das Spiel ist relativ schnell erzählt. Fortuna legte gewohnt druckvoll los. Concordia wurde so gut wie im eigenen Strafraum festgenagelt, was die Möglichkeit auf vernünftige Torschüsse jedoch verringerte. Der Gegner versuchte über schnelle Konter sich zu befreien, welche jedoch schnell abgefangen wurden. Eine Rückgabe zum Torwart misslang allerdings und der Ball kullerte ins eigene Tor. Die E2 lag tatsächlich hinten und die Freude bei unseren Gästen war verständlicherweise riesengroß. Danach folgten 20 Minuten Dauerdruck auf das Concordia Tor, jedoch wirklich zwingend war das nicht. Bis zum Strafraum macht ihr alles richtig, spielt es dann jedoch nicht vernünftig zu Ende und sucht die Lücken. So gingen die Schüsse rechts, links oder oben vorbei und so gingen wir mit einem Rückstand in die Pause.

In der zweiten Halbzeit habt ihr es dann nicht mehr mit der Brechstange versucht. Concordia stand immer noch mit Mann und Maus hinten drin und wollte diese Führung verteidigen. Nach einer Ecke schob unser Jordy dann zum Ausgleich ein. Endlich. Mit cleveren Seitenwechseln habt ihr dann die Lücken gesucht und gefunden und so erhöhte Jordy auf 2:1 und Jerry danach auf 3:1. Es waren noch einige gute Möglichkeiten dabei, jedoch hatte der Gästekeeper etwas dagegen, der einen grandiosen Job machte.

Fazit: Spielerisch lief es bis zum Strafraum sehr gut. Die Zuschauer sahen 50 Minuten ein Spiel auf ein Tor. Daraus müsst ihr unbedingt mehr machen. Seit nicht zu hektisch, sucht die Lücken und schließt dann sauber ab!!!

Für Fortuna spielten: Flo – Tim, Jordy, Yunes, Laurin, Domi, Phil, Brian, Juliano und Jerry Lee

Tore: Jordy (2), Jerry Lee (1)