E2-Junioren

Pokalaus der E2

E-Junioren Pokalspiel:  Fortuna II – SG Bornim I 1:5

Bereits am Dienstag bestritt die E2 ihr Pokalspiel gegen den Ersten der Kreisliga, die SG Bornim. In den ersten 10 Minuten tasteten sich beide Teams vorsichtig in die Partie, ehe Bornim den Druck langsam erhöhte. Nach einem Fernschuss, unser Keeper war noch dran, flog der Ball ins Netz zum 0:1. Weiterhin waren wir bemüht ins Spiel zu finden, doch kurz vor der Pause dann der nächste Schock. Erneut setzte der Bornimer Angreifer zum Schuss an und versenkte ihn zum 0:2 Pausenstand.

Jetzt galt es die Mannschaft wieder aufzubauen. Durch einen verletzungsbedingten Wechsel stellten wir das System um und gingen die zweite Hälfte an. Keine 5 Minuten waren gespielt, da mussten wir die Pille auch schon wieder aus unserem Netz fischen. Zu passives Abwehrverhalten begünstigten Bornims Angriffsbemühungen (0:3). Wir versuchten unser Aufbauspiel in den Griff zu bekommen und näherten uns dem gegnerischen Strafraum, doch hinein kamen wir kaum. Ein erneuter Fehler im Abwehrzentrum nutzte der Gegner gnadenlos aus und erzielte das 0:4. Das Bornim auch Ecken schießen kann, zeigten sie in der 45 Minute und schon stand es 0:5.

Mit dem Mut der Verzweiflung spielten wir nun gelöster und zeigten über links einen schönen Angriff. Jerry kam in den Rücken der Abwehr, eine Flanke ins Angriffszentrum und FeFe belohnte sich mit dem 1:5 für seine gute kämpferische Leistung. Der Schlusspfiff ertönte und die Messe war gelesen. Doch Kopf hoch Jungs, phasenweise habt ihr gut mitgespielt. Irgendwie war heute der Wurm drin.

Fazit: Wir fanden nie wirklich in die Partie. Bornim nutzte gnadenlos ihre Torchancen und das Ergebnis geht völlig in Ordnung. Auch in Niederlagen steckt immer etwas Positives. Wir werden unsere Lehre daraus ziehen und es nächstes Mal einfach besser machen.

Bin trotzdem stolz auf euch.

Bis denne

Euer Trainerteam

Für Fortuna spielten: Flo, Jordy – Tim, Yunes , FeFe, Juliano, Laurin, Brian und Jerry Lee

Tore: FeFe (1)