E1-Junioren

Schlappe gegen RSV Eintracht 1949

am Samstag spielten wir im Heimspiel gegen den RSV Eintracht 1949.

Trotz einer neuen guten Taktik, konnten wir nicht den gewünschten Erfolg herbeiführen.

Zu viele 100 prozentige Abschluss Chancen wurden liegen gelassen, der RSV im Gegenzug war wesentlich erfolgreicher.

In der neunten gelang uns der erste Anschlusstreffer nach Vorbereitung von Emil durch Niclas zum 1:2 und in der ´47 durch Vorbereitung von Niclas gelang Sergiu der Abschlusstreffer zum 2:7.

Das Spielverlauf war auf Augenhöhe und hat gezeigt, dass unsere Jungen blitzschnell Chancen erarbeiten können.

Am nötigen Kampfgeist und Willen fehlt es nicht, allein die Abschlüsse fehlten bei uns.

Der Spielverlauf hat gezeigt dass wir auf dem richtigen Weg sind. Weiter so Jungs!

 

Es spielten: Niclas(1), Sergiu(1), Emil, John, Johann, Taj, Jason, Tim-Luca und Lukas(TW).