E1-Junioren

E1 erstes Pflichtspiel in 2016

E-Junioren Havellandliga: Fortuna Babelsberg I – ESV Lok Potsdam I 7:0 (2:0)

In diesem Jahr geht es bereits im Februar wieder an die Pflichtspiele. Dementsprechend kalt und ungemütlich kann es draußen sein. Und das war es am vergangenen Samstag. Regen und Schnee, alles war dabei. Das schien unseren Jungs jedoch wenig zu stören, obwohl sie schon ein wenig verfröstelt um die Nase aussahen. Unser Gegner war die 1.E vom ESV Lok Potsdam.

Mit dem Startpfiff machten wir sofort Druck und erspielten uns in den ersten Minuten aussichtsreiche Chancen. Doch wie so oft, das Tor trafen wir nicht. Die Lok kam dann immer besser ins Spiel und von da an merkten unsere Jungs, wir können nur gewinnen, wenn auch Tore fallen. So erlöste uns Tim mit seinem 1:0 in der 20. Minute und Juliano erhöhte nach einer Ecke auf 2:0.

Mit dieser Führung ging es dann auch in die Pause. In der zweiten Halbzeit knüpften wir an die Leistung aus der ersten Halbzeit an und ließen dem Gegner nicht mehr ins Spiel kommen. Jerry erhöhte mit einem Hattrick in der 26`, 29`und 30`auf 5:0. Danach verflachte das Spiel ein wenig. Wir waren nicht mehr ganz so zwingend und der Gegner nicht mehr ganz so willig. Fortuna stand gut und ließ weiter nichts anbrennen. Kurz vor Ende schraubten wir das Ergebnis noch auf ein 7:0 durch Brian.

Alles in allem eine gut geführte Partie von unserer E1, in dem der Gegner wenige Chancen hatten. Einziger Kritikpunkt ist die Chancenverwertung unsererseits. Ansonsten habt ihr euch nach der Hallensaison schnell an den Platz gewöhnt und als Team sehr gut miteinander gearbeitet. Macht weiter so, Jungs!

Bis denne

Euer Trainerteam

Für die E1 spielten: Flo – Tim (1), Yunes, Paul (1), Jordy, Juliano (1), Jakob, Brian (1), Jerry Lee (3)

Am Sonntag hatten unsere 3 Stützpunktspieler Tim, Jordy und Jerry noch einen Einsatz beim Talente Cup in Dallgow und holten für den Stützpunkt Stahnsdorf den dritten Platz. Infos auf der E1 Homepage.