E1-Junioren

E1 mit Kantersieg gegen Rot Weiß Groß Glienicke I

E-Junioren Havellandliga: Fortuna Babelsberg I – Rot Weiß Groß Glienicke I  10:0

Am Samstag begrüßten wir bei kaltem, aber schönem Wetter die Kicker von Rot Weiß Groß Glienicke auf heimischen Kunstrasen.

Nachdem wir uns spontan und kurzfristig umziehen mussten, starteten wir fast pünktlich in diese Partie. Mit dem ersten Angriff stand es auch schon 1:0 für Fortuna, als Jerry nach schönem Kombinationsspiel mit Fe, einnetzte. Direkt nach dem erneuten Anstoß verlängerte Jakob einen Schuss von Jerry und es stand 2:0. In der 5. Minute umkurvte Tim drei Abwehrspieler und erhöhte auf 3:0. Jordy erzielte per Fernschuss nach einer Ecke das 4:0. Nun folgte ein Doppelpack von unserem FeFe jeweils nach präzisen Zuspielen von Jakob und Yunes und es stand 6:0. Noch keine 13 Minuten waren auf der Uhr, da konnte auch Jerry das zweite Tor an diesem Tage erzielen und es stand 7:0. Bis zur Halbzeitpause jubelten wir noch zweimal über die Tore von Juliano. Jeweils nach Ecken von Tim konnte Juliano einnetzen. In den gesamten ersten 25 Minuten wurde der Ball in den eigenen Reihen gehalten und über mehrere Stationen bis zum Torabschluss laufen gelassen. Mit einem 9:0 ging es dann in die Pause und unserem Flo war sichtlich langweilig.

Mit dem Pfiff zur zweiten Halbzeit änderte sich dann ein wenig das Bild. Die Partie wurde zwar weiterhin überlegen von Fortuna geführt, jedoch vermisste man ein wenig das Zusammenspiel aller Akteure. Die Gegner zogen sich weit zurück und achteten jetzt etwas genauer auf ihre Abwehrarbeit. Hier hätten wir es geschickter ausspielen müssen und nicht über Alleingänge versuchen sollen. Brian, Yunes und Fe machten ihre Arbeit hinten dafür sehr ordentlich. Paul konnte das Ergebnis dann doch noch zweistellig gestalten und so endete diese Partie mit einem 10:0.

7 Torschützen bei 10 Toren, das wollen wir sehen. Jedoch dürfen wir uns aufgrund dieses Halbzeitstandes nicht hinreißen lassen und das Fußballspielen in der zweiten Halbzeit vergessen.  Bleibt konzentriert und belohnt euch weiterhin mit schönen herausgearbeiteten Toren.  

Für Fortuna spielten: Flo – Brian, FeFe (2), Jakob (1), Jerry (2), Jordy (1), Juliano (2), Paul (1),Tim (1), Yunes