D2-Junioren

D2 Punktspiel gegen SV Ruhlsdorf

 

Diesmal hatten wir Unterstützung,in Form von 2 Spielern von der D1.Wir hatten dadurch 2 Auswechselspieler zur Verfügung.In der ersten Halbzeit hatte sich dies auch noch positiv auf die Spieler ausgewirkt.Unsere Spieler ließen sich mitreißen,wodurch es zur Halbzeit "nur" 1:2 gegen uns stand.Wir erspielten uns Chancen und ließen hinten nicht so viel zu.In der zweiten Halbzeit verfielen wir wieder leider in unser altes Muster.Mit dem Ball nach vorne rennen geht noch.Sobald der Ball verloren geht,wird die Arbeit eingestellt.Es wird einfach zu wenig hinten mitgearbeitet.Da sind dann meistens maximal 3 Abwehrspieler mit der fast kompletten gegnerischen Mannschaft beschäftigt.Und logischerweise total überfordert.Das ist natürlich sehr schade,weil man sich dadurch die gute erste Halbzeit zunichte macht.Dann geht man letztendlich mit 2:9 unter.Dieses Spiel hätte nicht so enden müssen.Schade.