D1-Junioren

D1 verliert 1:4 gegen ESV Lok Potsdam I

Das Spiel begann mit einem Treffer des Gegners, unmittelbar nach dem Anstoß. Dieser verursachte bei unseren Jungs erhebliche Verunsicherung.

Wir hatten uns vorgenommen, das Aufbauspiel des Gegners durch konsequente Mann-Deckung zu stören. Leider wurde dieser Vorsatz nicht umgesetzt.

So fiel dann auch schon kurze Zeit später (11') das 0:2.

Trotzdem kämpften wir mit hohem Einsatz weiter und konnten in der 26' eine der vielen Chancen in einen Anschlusstreffer verwandeln.

Mit neuer Hoffnung begann die 2. Halbzeit, jedoch wurde der Gegner stärker und uns fehlte neben dem Spielvermögen auch das Glück.