D1-Junioren

2.Platz beim Ludwigsfelder Opel-Bogedaly-Cup

Hallenturnier D-Junioren: Opel-Bogedaly-Cup am 28.12.2014 in Ludwigsfelde

Zwischen den Feiertagen waren die D1-Junioren am Sonntag, den 28.12.2014 zum Hallenturnier um den Opel-Bogedaly-Cup beim Ludwigsfelder FC eingeladen. Bei 8 teilnehmenden Mannschaften wurde zuerst eine Gruppenphase in 2 Staffeln gespielt. In der Gruppe A setzte sich Favorit und Landesligist FSV 63 Luckenwalde vor dem Ludwigsfelder FC I, FC Viktoria Berlin und dem SV Siethen durch. Die Fortunen bekamen es in der Gruppe B zuerst mit dem Ludwigsfelder FC II zu tun, der mit 3:0 bezwungen wurde. Das zweite Spiel verlor man gegen Grün-Weiß Großbeeren mit 1:2. Im entscheidenden dritten Spiel wurde das Team vom VfB Trebbin mit 3:1 bezwungen, so dass am Ende der Gruppensieg vor Grün-Weiß Großbeeren, dem Ludwigsfelder FC II und dem VfB Trebbin heraussprang. Im Halbfinale traf das Fortuna-Team auf den Gastgeber Ludwigsfelder FC I: Schnell ging man in Führung. Doch die Gastgeber konnten das Spiel drehen, ehe 20 Sekunden vor Schluss der 2:2-Ausgleich für Fortuna fiel. Im nachfolgenden 9m-Schiessen hatten die Fortunaspieler das bessere Ende für sich. Fortuna-Torwart Paul hat allein 3 Schüsse parieren können und so setzte man sich am Ende insgesamt mit 5:4 durch. Im Finale hatten es die Fortunen mit dem favorisierten Landesligisten FSV 63 Luckenwalde zu tun. Dieser entpuppte sich am Ende als zu stark und brachte den Fortunen eine klare 0:3-Endspielniederlage bei. Obwohl „nur“ der 2.Platz heraussprang, so konnte man am Ende die meisten Pokale mitnehmen. Neben dem Pokal für den 2.Platz wurde Paul zum Besten Torwart gewählt und Stephan wurde mit 8 Treffern bester Torschütze des Turniers. Für Fortuna waren im Einsatz: Paul, Erik (1 Tor), Ben (2 Tore), Pascal, Lukas(1 Tor), Daniel und Stephan (8 Tore).

Am Donnerstag, den 08.01.2015 von 17:30 - 19:00 Uhr beginnen die D1-Junioren mit dem Training in der Sporthalle des Leibniz-Gymnasiums. Die nächsten Termine werden demnächst bekannt gegeben.