D1-Junioren

Klarer Auswärtserfolg im Ortsderby

Punktspiel D-Junioren: FSV Babelsberg 74 II – Fortuna Babelsberg   1 : 9 (0:4)

Nachdem tags zuvor sich die D1-Junioren einige Tipps und Tricks beim U20-Länderspiel gegen die Schweiz abschauten, mussten diese am Samstag, den 15.11.2014 selber tätig werden. Gegen die 2.Vertretung des FSV Babelsberg 74 ging es auswärts ran. Alle Spieler von Fortuna waren diesmal mit an Bord. Gleich zu Beginn des Spiels legten die Fortunen los wie die Feuerwehr und nach zwei Minuten konnte Stephan bereits die 1:0-Führung erzielen. Der gleiche Spieler war es auch, der nach Vorlage von Lukas und Enno sieben Minuten später das 2:0 markierte. Es war der Tag des Stephan´s. In der 20.Minute machte er mit dem 3:0 (Vorlage erneut Lukas) seinen ersten Hat-Trick perfekt. Kurz vor der Pause legte Ben (der heute mit Max eine sehr starke Abwehrleistung ablieferte) für Enno zum 4:0-Halbzeitstand auf. Nach der Pause ermöglichte einer Kette von Unzulänglichkeiten den Gastgebern den 1:4-Anschlußtreffer. Doch nur kurze Zeit danach fingen sich die Fortunaspieler wieder. Beim 5:1 legte diesmal Stephan auf und Erik war erfolgreich. Danach war innerhalb von vier Minuten Stephan erneut mit einem Hat-Trick bis zum 8:1 erfolgreich. Die Vorarbeit leisteten Eliaz und Erik. Den 9:1-Endstand machte letztendlich Eliaz nach Zuspiel von Paul klar. Für Fortuna waren im Einsatz: Alexander, Ben, Maximilian, Lukas, Eliaz (1 Tor), Felix, Pascal, Sam, Stephan (6 Tore), Enno (1 Tor), Paul und Erik (1 Tor).

In der kommenden Woche wird Montag und Dienstag auf dem Platz sowie am Donnerstag in der Halle trainiert. Der nächste starke Gegner wartet am Samstag, den 22.11.2014 mit der SG Bornim, derzeit Tabellenvierter. Das Spiel beginnt um 09:30 Uhr, Treff für die Fortunaspieler ist um 08:30 Uhr auf dem Stern-Sportplatz.