D1-Junioren

Doppelter Hattrick im Testspiel

Testspiel D-Junioren: Fortuna Babelsberg – SpGm. Rehbrücke/Saarmund   6 : 0 (3:0)

Einen Tag nach dem Hallenturnier in Teltow haben sich die D1-Junioren von Fortuna den Spitzenreiter der Kreisklasse Staffel III, die Mannschaft der Spielgemeinschaft Rehbrücke/Saarmund zum Testspiel auf dem Stern-Sportplatz eingeladen. In einem munteren Spiel gingen die Fortunen schnell durch den sprintstarken Erik in der 5.Minute mit 1:0 in Führung. Leider brachte dies dem Spiel der Gastgeber nicht die nötige Sicherheit. Vor allem miserables Passspiel und fehlende Laufbereitschaft brachten den Gästen eine Überzahl an Torchancen, die heute aber von einem gut haltenden Steven allesamt zu Nichte gemacht wurden. Stark waren die Fortunen im Konterspiel. Immer wieder gefährlich die Sprints von Bobby und Erik, der auch die Tore 2 und 3 erzielte. Kurz vor Ende der Halbzeit zeigten nun auch die Fortunaspieler einige passable Kombinationen. Als kurz nach Wiederbeginn erneut Erik zum 4:0 erfolgreich war, waren „alle Messen gesungen“. Fortuna übernahm nun endlich die Initiative auf dem Platz. Mit einem langgezogenen Antritt bereitet Bobby das 5:0 von Erik vor, ebenfalls sehr schön die Vorarbeit von Enno zum 6:0 durch Erik, der nun den doppelten Hattrick perfekt machte. Für Fortuna waren im Einsatz: Steven Dorn - Steven Kutz, Hannes Kaschubowski, Enno Plath, Luca Cikrit, Maximilian Lehe, Bob Okezie-Andicene, Erik Klemke (6 Tore), Christopher Paul, Sam Kadow, Pascal Gischke und Maurice Baade.

Am kommenden Samstag (01.03.2014, 09:30 Uhr) findet das nächste Testspiel der D1-Junioren auf dem Stern- Sportplatz statt. Gegner ist diesmal der Tabellenzweite der 1.Kreisklasse, der Teltower FV 1913 V. Die Fortunaspieler treffen sich um 08:30 Uhr auf dem Stern-Sportplatz.