C2-Junioren

C2 erfolgreich am dritten und vierten Spieltag

Unser drittes Ligaspiel bestritten wir gegen die erste Vertretung vom SV 05 Rehbrücke. Mit dem Anpfiff konnte Stephan uns schon mit 1:0 in Führung bringen. 3 Minuten später folgte jedoch der Ausgleich. Nach den guten Ergebnissen der letzten Wochen sollte es heute eine enge Partie werden? Bis zur 20. Minute wog das Spiel auch gut hin und her. Danach nahm Fortuna das Heft in die Hand und konnte noch bis zur Halbzeit auf 4:1 erhöhen. In der zweiten Halbzeit gaben wir das Helft dann nicht mehr aus der Hand und so stellten die 4 weiteren Torschützen das Endergebnis von 8:1 her. 

C2 Rehbrücke 1

C2 Rehbrücke 2

 

Der vierte Spieltag sollte uns das bis dahin engste Spiel bereithalten. Die C1 Junioren von Concordia Nowawes erwartete unsere C2 Junioren. Concordia bekannt durch seine gute Abwehrarbeit in allen Mannschaften, stellte uns heute vor eine Geduldsprobe. Bis zum Strafraum spielten wir einen ansehnlichen Fußball. Der tief stehende Gegner verhinderte jedoch ein ums andere Mal den finalen Pass.  So mussten wir bis zur 39. Minute warten, dass Stephan den erlösenden Führungstreffer erzielte.

Nach dem Seitenwechsel das gleiche Bild. Da unsere Jungs jedoch nicht locker ließen, konnten wir bis zum Abpfiff verdient auf 3:0 erhöhen. Klasse Jungs. 

C2 Concordia 1

C2 Concordia 2

C2 Concordia 3

C2 Concordia 5

C2 Concordia 4

In den ersten 4 Spieltagen konntet ihr die intensive Vorbereitung und die damit verbundenen Vorgaben gut umsetzen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung, eure hohe Laufbereitschaft und eure Einstellung trugen zum sehr guten Saisonstart bei. 9 verschiedene Torschützen konnten sich bereits in die Torschützenliste eintragen. Prima Jungs. Nun heißt es jedoch weiterarbeiten, um auch die kommenden Aufgaben erfolgreich zu bestreiten. Am Sonntag geht es im Pokal auswärts gegen die C1 Junioren vom ESV Lok Elstal.

Für Fortuna spielten an beiden Spieltagen: Benni, Paul – Tudor, Dennis, Leon, Bjarne (1), Felix, Allen (2), Stephan (6), Jason, Aaron (1), Max (1), Lenny, Louis, Daniel, Jakob, Pascal