C1-Junioren

Verdienter Erfolg zum Saisonauftakt

Punktspiel Landesklasse: Fortuna Babelsberg – SV Lausitz Forst   3 : 0 (2:0)

Vor über 10 Jahren am 14.05.2006 war’s, dass letztmals eine C-Junioren-Mannschaft von Fortuna ein Punktspiel in der Landesklasse erfolgreich bestritt. Beim damaligen 6:0-Erfolg in Brandenburg waren bereits das jetzige Trainer- und Betreuerteam aktiv, wobei Co-Trainer Julian noch als Spieler im Einsatz war. Am Sonntag, den 18.09.2016 war es nun wieder soweit. Um 11 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie der Landesklasse Süd gegen SV Lausitz Forst an. Gegen die ebenfalls aufgestiegenen Gäste versuchten die Fortunen immer aus einer sicheren Abwehr heraus ihre schnellen Stürmer einzusetzen. In der 8.Minute war man damit dann auch erfolgreich. Seine 2.Torchance in diesen Spiel nutzte Leo und schob gekonnt zum 1:0 ein. In dieser Zeit beherrschte man das Spiel, stellte gekonnt die Räume zu, ließ dem Gegner kein Möglichkeit zur Spielentfaltung. Eine Freistoßflanke von Kapitän Max gab Erik in der 25.Minute noch die richtige Richtung zum Tor und man führte zur Halbzeit mit 2:0. Nach dem Pausentee kamen die Gäste aus Forst besser ins Spiel. Es gab nun die eine und andere Möglichkeit. Glück hatten die Fortunen als der Schiedsrichter einen klaren Vorteil für die Gäste zu einem Tor abpfiff. 4 Minuten später hielt ein heute überragend haltender Paul auch noch einen Elfmeter. Nun wog das Spiel hin und her. Die Fortunaspieler sicherten nun ihren Vorsprung mit einer guten Defensive. Mit schnellen Kontern wollte man nun „den sack zumachen“. Dies war Leo in der 62.Minute vorbehalten. Sein strammer Linksschuss von der Strafraumgrenze brachte den 3:0-Endstand. Wenig später pfiff der Schiedsrichter das Spiel ab. Fortuna hat die ersten 3 Punkte auf seiner Habenseite.

Am nächsten Sonntag (26.09.2016 um 10:30 Uhr) geht es zum Derby gegen SV Babelsberg 03 II ins Karl-Liebknecht-Stadion. Treff für die Fortunaspieler ist um 09:30 Uhr im selbigen.