C1-Junioren

Turniersieg in Oranienburg

c1 20016 01 23 02

Die letzten beiden Hallenturniere führten unserer C1-Junioren am Samstag, den 23.01.2016 zur 2.Vertretung vom Oranienburger FC Eintracht 01 und am Sonntag, den 24.01.2016 zum RSV Eintracht Teltow II. Mit einer Minibesetzung von 6 Spielern reisten die Fortunen in der MBS-Arena von Oranienburg. 8 teilnehmende Mannschaften spielten in zwei Vorrundengruppen die Halbfinalisten aus. Unsere Jungs zogen nach 3 dramatischen Unentschieden gegen den FC Schwedt II (0:0), SV Altlüdersdorf (1:1) und dem OFC Eintracht 01 II B (2:2) ins Halbfinale ein. Dort trafen sie auf unseren Liga-Kontrahenten Optik Rathenow, der mit 1:0 bezwungen wurde. Im Finale konnte die A-Vertetung des Gastgebers OFC Eintracht 01 A mit 2:0 bezwungen werden. Stolz nahmen die Fortunaspieler den Siegerpokal in Empfang.

c1 20016 01 23 01

Einen Tag später ging es nach Stahnsdorf zum RSV Eintracht Teltow II. Im Modus „Jeder gegen Jeden“ spielten sieben Teams aus Berlin und Brandenburg gegeneinander. Im ersten Spiel trafen die Fortunen auf den Gastgeber und späteren Turniersieger RSV Eintracht Teltow II aus der Brandenburger Landesklasse. Man verlor klar und deutlich mit 0:4. In den nächsten fünf Spielen erreichte man jeweils ein Remis. Hier spielte man außer gegen FC Viktoria 1889 IV (1:1) gegen höherklassige Mannschaften: Stern Marienfelde (1:1) und FC Internationale (0:0) aus der Berliner Verbandsliga sowie Potsdamer Kickers (0:0) aus Brandenburg höchster Spielklasse.

Kommende Woche wird Mittwoch und Freitag draußen trainiert. Am Samstag, den 30.01.2016 um 11:30 Uhr bestreiten wir daheim unser erstes Testspiel. Gegner ist der Werderaner FC Viktoria 1920. Treff für die Fortunaspieler ist um 10:30 Uhr auf dem Stern-Sportplatz.