C1-Junioren

Viele Tore im Pokalfight – Eine Runde weiter

Pokalspiel C-Junioren: FC Borussia Belzig – Fortuna Babelsberg   4 : 6 (3:3)

Mit 11 einsatzfähigen Spielern reisten die C1-Junioren von Fortuna Babelsberg zum Pokalspiel beim Ligarivalen FC Borussia Belzig. Die Fortunen legten einen Start nach Maß hin. Ein schneller Angriff konnte in der 1.Minute erfolgreich zum 1:0 abgeschlossen werden. Die erhoffte Sicherheit brachte diese Führung aber nicht. Innerhalb kürzester Zeit drehten die Belziger das Spiel und gingen mit 2:1 in Führung. Nun zeigte man, dass sie nicht kampflos das Spiel hergeben. Einen schnellen Angriff und ein Kopfballtor nach einer Ecke brachte eine erneute Fortuna-Führung ein. Leider fiel kurz vor dem Halbzeitpfiff der erneute Ausgleich für die Borussia. Hier muss sich das Team einfach cleverer verhalten und eine Führung in die Halbzeit bringen. Nach der Halbzeitpause kamen die Fortunaspieler besser ins Spiel, die Defensive stand nun besser und ließ wenig hinten anbrennen. Nach vorn zeigte man immer wieder gefährliche Angriffsszenen. Bei schnelleren Direktspiel und noch besserer Chancenverwertung hätte man den Erfolg noch viel früher klarmachen können. So musste man bis in die Nachspielzeit zittern, ehe der verdiente 6:4-Erfolg feststand.

Am nächsten Sonntag, den 11.10.2015 um 11:00 empfangen die Fortunen den Tabellenführer, die Spielgemeinschaft RW Groß Glienicke/Seeburger SV. Treffpunkt für die Fortunaspieler ist um 10:00 Uhr auf dem Stern-Sportplatz.