C1-Junioren

Erstes Heimspiel verloren

Punktspiel Havellandliga: Fortuna Babelsberg – SV Dallgow 47   1 : 3 (1:2)

Zum ersten Punktspiel auf dem heimischen Kunstrasen des Stern-Sportplatzes empfingen die C1-Junioren am Sonntag, den 20.09.2015 die Mannschaft von SV Dallgow 47. In einem von beiden Seiten intensiv geführten Punktspiel unterlagen die Fortunen am Ende mit 1:3. Ohne ihren etatmäßigen Torwart hatten die Fortunaspieler die erste Chance. Max setzte nach einem Eckball von Alex den Ball knapp per Kopf am Tor vorbei. Immer wieder versuchte man mit schnellen Angriffen vor das Tor zu kommen. Jedoch mangelte es heute im Abschluss. Einen ersten gefährlichen Angriff der Gäste nutzten diese ihrerseits zur Führung. Nun verstärkten die Babelsberger ihre Angriffsbemühungen. Zwar hatte man Chancen zum Torabschluss zu kommen, aber nutzen konnte man keine. Einzig Florian war es vorbehalten, nach Eingabe von Paul zum Ausgleich einzunetzen. Leider kamen die Dallgower kurz darauf erneut zum Torerfolg. Ein abgefälschter Ball war für Ersatztorwart Duc nicht zu halten. Nach der pause verflachte immer mehr das Spiel. Ein krasser fehler in der Fortuna-Abwehr brachte letztendlich das 3:1-Endergebnis.

Fazit: Es gibt noch viel zu tun! Einsatz und Kampfeswillen waren zu sehen. Nun gilt es in den nächsten Wochen am ordentlichen Passspiel und dessen Genauigkeit sowie am zielstrebigen Torabschluss zu arbeiten.

Am kommenden Wochenende geht es zum Punktspiel beim RSV Eintracht Teltow III. Gespielt wird am Samstag, den 26.09.2015 um 13:30 Uhr auf dem Kunstrasen in der Stahnsdorfer Heinrich-Zille-Str. Die Fortunaspieler treffen sich um 12:00 Uhr am Stern-Sportplatz.