C1-Junioren

Saisonauftakt – Pokalerfolg – Lehrvorführung

Drei Spiele hat das neue C1-Junioren-Team von Fortuna bereits hinter sich.

Noch in den Sommerferien am Mittwoch, den 26.08.2015 hatte man die Spielgemeinschaft Caputh/Seddin im Testspiel zu Gast. Auf dem Rasen des Stern-Sportplatzes waren die Fortunen von Beginn an total überlegen. Das spiegelte sich auch letztendlich im Endergebnis von 11:2 nieder.

Im Pokalspiel der 1.Runde traf man am Samstag, den 05.09.2015 auf der Sandscholle bei Concordia Nowawes III, einer 9er Mannschaft an. Da dieses Spiel mit 9 gegen 9 Spielern ausgetragen wurde, konnte man keine großen Rückschlüsse für die kommenden Aufgaben schließen. Deutlich überlegen war das Fortuna-Team über das gesamte Spiel, so dass der erzielte 5:0-Erfolg viel zu niedrig ausfiel.

Einen Tag später, am Sonntag, den 06.09.2015 begrüßten die Fortunaspieler die 2.C von FC Viktoria 1889 Berlin zu einem Testspiel auf dem Kunstrasen des Stern-Sportplatzes. Die Gäste, die in der Berliner Landesklasse spielen, zeigten den Gastgebern deutlich ihre Grenzen und gewannen auch in der Höhe von 9:0 völlig verdient. Die Fortunen haben das gesamte Spiel über kämpferisch gut dagegen gehalten, aber in punkto Pass- und Direktspiel, Zweikampfverhalten, Rückwärtsbewegung erhielten sie eine Lehrvorführung.

Am kommenden Sonntag, den 13.09.2015 starten die C1-Junioren in die Punktspielserie der Havellandliga. Um 09:30 Uhr beginnt das Punktspiel bei FV Turbine Potsdam. Die Fortunen treffen sich um 08:00 Uhr auf dem Stern-Sportplatz bzw. um 08:30 Uhr auf dem Turbine-Sportplatz in der Waldstadt.