C1-Junioren

C1- Unglückliche Hinrunde

Hallo liebe Sportfreunde,

nachdem unser letztes Pflichtspiel am vergangenen Wochenende nun vorbei ist, gehen wir nun offiziell in die Winterpause. Das heißt natürlich nicht, das wir uns nun ausruhen, sondern das wir weiter daran arbeiten das wir unsere spielerische Stärke auch mal in Punkte ummünzen. Ich möchte mich auf diesem Wege erstmal bei allen Spielern, Eltern und natürlich auch bei Kelle und Silke bedanken, das die Hinrunde so reibungslos abgelaufen ist und ich hoffe es geht auch die restliche Saison so weiter. Kurz zu unserem letztem Spiel am 16.11, dieses Spiel hat die ganze Saison wiedergespiegelt  die Mannschaft spielt kämpft und müht sich, aber zum Schluss stehen wir mit leeren Händen da. Wir verloren  im Elmeterschießen 6:5 gegen Treuenbrietzen.

Trotzdem lassen wir natürlich nicht die Köpfe hängen und versuchen uns in der Winterpause die gewisse Portion Kaltschnäuzigkeit anzueignen.Wir werden einige Turniere und Freundschaftspiele machen. Ausserdem werden wir natürlich noch ins Trainingslager fahren. Ich hoffe das sich jeder Spieler seine Kritik zu Herzen nimmt und versucht daran zu arbeiten das es besser wird.

Sonst wünsche ich jedem, den ich nicht mehr sehen sollte, dieses Jahr eine angenehme Weihnachtszeit.