B1-Junioren

Nach Auswärtssieg - Tabellenführung

Punktspiel: FSV Optik Rathenow - Fortuna Babelsberg   0 : 6 (0:4)

Bei strahlenden Sonnenschein machten sich die B1-Junioren am Sonntag, den 15.04.2018 zu ihrer diesjährigen längsten Punktspieltour zum FSV Optik Rathenow auf dem Weg. Im Spiel zeigten die Fortunaspieler von Beginn an, dass sie hier heute als Sieger vom Platz gehen werden. Immer wieder machte man Druck auf das Gastgeber-Tor und erspielte sich die mehrere Torchancen. In der 16.Minute war es dann Leo vorbehalten die verdiente 1:0-Führung zu erzielen. Hamid in der 27. und 32.Minute baute die Führung auf 3:0 aus und Kapitän Max stellte per Foulstrafstoß den 4:0-Halbzeitstand her. Auch in der 2.Halbzeit ließ das Fortuna-Team nicht locker. Zwar war man aufgrund der klaren Führung nicht mehr so zielstrebig, war jedoch jederzeit in allen Belangen überlegen. Manko war, wie in vielen Spielen zuvor, die Torchancenausnutzung. So war abermals Kapitän Max und Erik, die mit ihren Toren den 6:0-Endstand erzielten.

Durch die überraschende 0:1-Heimniederlage der SG Michendorf gegen ESV Lok Elstal übernahm Fortunas B1-Junioren die Tabellenführung in der Havellandliga.

Am kommenden Sonntag steht daheim auf dem Stern-Sportplatz das Punktspiel gegen JFV Havelstadt Brandenburg II auf dem Programm. Die Fortunaspieler treffen sich am Sonntag, den 22.04.2018 um 09:45 Uhr auf dem Stern-Sportplatz.

 b1 2018 04 15 1

 b1 2018 04 15 2

b1 2018 04 15 3

b1 2018 04 15 4

b1 2018 04 15 5