A1-Junioren

Souveräner Sieg im Derby

Im Nachbarschaftsduell wollten die Babelsberger die 3 Punkte bei sich zu Hause behalten. Das Duell gegen Turbine gab es bereits in der letzten Saison. Beide Teams konnten am Ende aufsteigen, Fortuna sicherte sich zudem den Meistertitel.

Fortuna dominierte nahezu das komplette Spiel, bis auf wenige, kurze Phasen, wo Turbine für ein wenig Gefahr sorgen konnte. Belohnt wurden die Gastgeber in der 38. Minute, als Greg das 1:0 erzielte. Nur drei Minuten später erzielt Simav mit einem Traumtor das 2:0. Zwei Tore zum psychologisch wichtigen Zeitpunkt.

Zu Beginn der zweiten Hälfte gelang es den Gästen Gefahr aufzubauen und so kam es, dass Fortuna einen Handelfmeter verschuldete, welchen Turbine in Person von Perry (53.) nutzen konnte. Jedoch war die Freude auf Seiten der Gäste von kurzer Dauer, da Ali in der 56. Minute den alten Abstand wieder herstellte.

Fortuna spielte das Spiel souverän herunter. Fadi gelang in der 65. Minute noch das 4:1!

Es war ein verdienter Sieg für Fortuna Babelsberg, welche sich nun vorerst auf dem ersten Tabellenplatz schieben konnten.

 

Facebook-Bericht von Vinzenz - Vielen Dank dafür!!