A1-Junioren

Finale erreicht! Triple ist das Ziel

A-Junioren Pokalhalbfinale: Fortuna Babelsberg - Teltower FV 1913 2:1 (1:1)

In einem spannenden Spiel setzten sich Fortuna's Jungs vor fast 150 Zuschauern verdient mit 2:1 gegen den, eine Klasse höher spielenden und souverän die Tabelle anführenden Gast aus Teltow durch. Nach dem 0:1-Rückstand durch Marcel Hennig (19.) waren es Lucas Troschinski (26.) und Simav Mahmo (83.), die Fortuna ins Finale des Kreispokals schossen.

Es war eine geile Leistung des Teams, die nach dem Spiel ausgiebig feierten und sich feiern ließen. Danke an unsere Ultras und alle Fans, die uns unterstützt haben. Es war ein rundum gelungener Tag für Fortuna Babelsberg.

Das Finale findet am 14.5.16 um 15:00 in Michendorf statt.