A1-Junioren

Niederlage im Derby

A-Junioren: Fortuna Babelsberg - FV Turbine Potsdam 55 1:3 (0:2)

Obwohl Fortuna über weite Strecken der Partie die bessere Mannschaft war und ein deutliches Chancenplus vorweisen konnte, musste man sich am Ende mit 1:3 geschlagen geben.

In der 22. Minute gingen die Gäste durch Perry Asongwe Onabid mit 1:0 in Führung.

Unverdient, da Fortuna zuvor das Aluminium traf und bessere Chancen hatte. Kurz vor der Pause erhöhte Pascal Krause auf 2:0 nach einem Fortuna-Fehlpass im Aufbauspiel am gegnerischen Strafraum. Somit ging es in die Pause.

Fortuna kam gut aus dieser und erzielte 3 Minuten nach dem Wiederanpfiff durch Gregory Ohwerhi den 2:1 (48.) Anschlusstreffer. Fortuna war bemüht, den Ausgleich zu erzielen, jedoch gelang dies nicht.

Kurz vor Schluss (83.) konnte Turbine nach einem Torwartfehler durch Maximilian Bauch zum entscheidenden 3:1 einnetzen. Am

 

04.10.15 steht nun zu Hause das Pokalspiel gegen Roskow an.