A1-Junioren

Verdiente Niederlage

Spgm. Beelitz/ Seddin - Fortuna Babelsberg 2:1 (0:1)

Gegen die bis dato noch sieglosen Gastgeber (nur 2 x Unentschieden) aus Beelitz/Seddin wollten die Fortunen die 3 Punkte mitnehmen. Das Spiel begann flott, mit Chancen auf beiden Seiten. Leider musste Trainer Tino Greve bereits nach 20 Minuten verletzungsbedingt die erste Auswechslung vornehmen, für Anton Kononenko kam Leon Holz. In der 33. Minute wurden die Babelsberger durch Christopher Bolle nach einem schönen Freistoß vom Moritz Edlich mit dem 1:0 belohnt. Weitere Tore blieben aber in der ersten Hälfte auf beiden Seiten aus.

Das Spiel kippte in der zweiten Halbzeit. Binnen weniger Minuten drehten die Gastgeber durch zwei Tore von Brian Schubert (65.) und Cedric Naumann (70.) das Spiel zu ihren Gunsten. Fortuna kam nun kaum noch zu weiteren nennenswerten Torchancen und musste sich am Ende verdient mit 1:2 geschlagen geben.