Schiedsrichter der Saison 2014/2015

Gerhard Preuß triumphierte. Der 76-Jährige vom VfB Trebbin wird zum Schiedsrichter der Saison 2014/15 gewählt.

Platz 2 geht an Horst Anders von Fortuna Babelsberg, der mit 17 Prozent der Stimmen bei der Wahl zum Schiedsrichter der Saison 2014/15 hervorragend abschnitt.

Dritter wurde Thoralf Schwarz vom Oranienburger FC, der sich mit 15 Prozent Bronze sicherte.

Insgesamt zwölf Kandidaten standen auf der Liste.

Hier die weiteren Platzierungen: 4. Stefan Lüth (KSV Sperenberg), 5. Nico Dreschkowski (SG Michendorf), 6. Florian Lukawski (Post Zehlendorf), 7. Robin Guderjahn (BW Damsdorf), 8. Lukas Cyrol (FSV Bernau), Kathleen Kähne (Herzberger SV), 10. Sebastian Werner (Blau-Weiß Rheinsberg),  Justin Weigt (Frankonia Wernsdorf), 12. Fabian Schulte (TuS Wildberg). 

Wer ist online

Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online

Unsere Partner