3.Männer

Da wäre auch mehr möglich gewesen

2.Kreisklasse: SV Grün-Weiß Golm II - Fortuna Babelsberg III 2:0 (2:0)

Bei herrlichem Frühlingswetter hatten sich die Babelsberger bei der zweiten Vertretung der Grün-Weißen aus Golm durchaus etwas ausgerechnet.

Aber bereits nach 6 Minuten machte Hannes Weiser den Filmstädtern mit seinem Treffer zum 1:0 einen Strich durch die Rechnung. Chancen zum Ausgleich aber auch zum Ausbau der Führung gab es in der Folgezeit. Die Hausherren nutzten eine davon in der 37.Minute zum 2:0 durch Erik Johannes, während die Gäste bis zum Halbzeitpfiff leer ausgingen.

Auch nach dem Wechsel das gleiche Bild, die Gäste nutzten ihre Chancen nicht und die auf Tabellenplatz 3 stehenden Gastgeber schlossen sich dem an und so brachten sie das 2:0 Polster bis zum Schlusspfiff durch Schieri Andre Schütze, der nur einmal Gelb verteilen musste, vergleichsweise ungefährdet über die Runden.