3.Männer

Mit 3:1 versöhnlicher Saisonabschluss

2.Kreisklasse: Juventas Crew Alpha II - Fortuna Babelsberg III 1:3 (1:1)

Mit Juventas als Tabellensechsten, der mit über 50 erzielten Treffern torhungrige Stürmer in seinen Reihen weiß, war die Favoritenrolle klar bestimmt.

Fortunas Dritte, die in dieser Saison aus den verschiedensten Gründen immer wieder Altherrenspieler einsetzen musste, kam an diesem Tag ohne diese aus, trat aber auch ohne Auswechselspieler an und das Spiel begann, wie die Papierform es vorhersagte. Nach 5 Minuten schoss Ronny Bellovics die Gastgeber mit 1:0 in Führung.

Wer nun aber glaubte, dass die Gäste einbrechen würden sah sich getäuscht und als Frank Hoffmann in der 44.Minute den Ausgleich zum 1:1 erzielte, war alles wieder "auf Null gestellt".

Diesen psychologischen Vorteil nahm Fortuna III mit in Hälfte Zwei und in der 69. sowie 80.Minute band Sven Erdmann den Sack zum Auswärtssieg zu und bescherte damit den Stern-Kickern einen versöhnlichen Saisonabschluss.