3.Männer

Kantersieg gegen Caputh II

3.Kreisklasse: Fortuna Babelsberg III - Caputher SV 1881 II  5:0 (3:0)

Fortunas Dritte zeigt mit Beständigkeit, dass sie zu den Spitzenteams der 3.Kreisklasse gehört. Ganz maßgeblich dafür ist, dass die Defensive mit nur 6 Gegentoren die Stabilste der Staffel ist und dass auch die Offensive nicht mit Toren geizt. Dies musste nun auch die zweite Mannschaft des Caputher SV erfahren.

Bereits in der 5.Minute war es Alexander Tille der Fortuna in Führung schoß und als der Caputher Martin Thürsch in der 13.Minute ein Eigentor fabrizierte, bog Fortuna frühzeitig auf die Siegerstrasse ein. Mit dem 3:0 in der 25.Minute, dämpfte Jens Dobslaff auch die letzten Hoffnungen der Caputher, mit einem Anschlusstreffer noch einmal in`s Spiel zu kommen. In Hälfte Zwei banden Nikolas Fountas (51.Minute) und erneut Alexander Tille (62.Minute) den Sack endgültig mit ihren Toren zu.

Fazit: Ein verdienter und klarer Sieg, der Fortunas Dritte weiter in der Tabellespitzengruppe, mit zwei Punkten Rückstand auf Platz 1, belässt.