2.Männer

6:0 im ersten Test nach der Winterpause

Testspiel: Fortuna Babelsberg II - SG Schenkenhorst 6:0 (2:0)

Mit dem Tabellenachten der 1.Kreisklasse, bei dem mit Rene Boborowski und Rene Schöder zwei Ex-Fortunen mitwirkten, hatten sich die Gastgeber einen durchaus zu beachtenden Gegner eingeladen.

Das die Begegnung am Ende so klar ausging, war von vornherein nicht zu erwarten. Fortuna zeigte sich aber bereits gut in Schuss und wirkte "eingespielter" als die Gäste aus Schenkenhorst. Dies ist aus Sicht der Hausherren erfreulich und bemerkenswert, denn es standen mit Michel Schaper, Paul Görner, Cedric Wildenhein und Huy Hoang einige neue Gesichter im Team. Vier, der sieben Winterneuzugänge, spielten damit erstmals für Fortunas "Zweete".

Die Tore erzielten:

1:0 Julian Kaul (9.), 2:0 Maximilian Gräser (20.FE), 3:0 Huy Hoang (62.), 4:0 Maximilian Höldtke (73.), 5:0 Huy Hoang (79.), 6:0 Paul Görner (81.)