2.Männer

Auswätssieg in Wannsee

Testspiel Kreisliga: FV Wannsee - Fortuna Babelsberg II 1:2 (1:1)

Während Fortunas "Erste" den Werderaner FC Viktoria zu Gast hatte, reiste Fortunas "Zweite" zu einem kurzfristig vereinbarten Testspiel zum Berliner A-Kreisligisten FV Wannsee.

Die Gastgeber begannen wie die Feuerwehr und Fortuna hatte Probleme in`s Spiel zu finden und so kam das 1:0 in der 13.Minute für Wannsee fast folgerichtig.

Das schien aber der notwendige Weckruf für die Babelsberger zu sein, die den Schalter im Kopf umlegten, zunehmend aktiver wurden und nun aggressiven und guten Fußball nach vorn spielten. Der 1:1 Ausgleich (40.) durch einen Sonntagsschuss von Christopher Kautz war der verdiente Lohn und ein gerechtes Halbzeitresultat.

Mit dem gleichen Engagement agierten die Filmstädter auch in Hälfte zwei und setzten die Hausherren weiter unter Druck, so dass das 1:2 in der 70.Minute durch Hans Vieweg die logische Konsequenz war und durch die druckvolle Spielweise regelrecht "erzwungen" wurde.

Ein sehr gelungener Test für Fortuna vor dem Pokalspiel gegen Groß Glienicke am kommenden Sonntag.