2.Männer

Neue Saison, neues Trainerduo bei der Zweiten

Fortunas Kreisligateam startet mit einem neuen Trainerduo in die kommende Saison.

Der bisherige Trainer Tino Greve, der in dieser Saison noch zusätzlich die A-Juniorenspielgemeinschaft Fortuna/ FSV Babelsberg 74 gecoacht hatte, will sich auf eigenen Wunsch, voll auf das Training im Nachwuchsbereich konzentrieren. Mit Trainer Daniel Friedrich, der über 10 Jahre bei Fortuna als Spieler aktiv war, als Schiedsrichter auf Landesebene gepfiffen hat und zuletzt die Eintracht aus Potsdam-West trainierte, übernimmt damit ein, in allen Belangen erfahrener Mann das Ruder. Als Co-Trainer steht ihm mit Rene Staufenbiel ebenfalls ein Ex-Fortune zur Seite, der neben seiner Zeit als Spieler bei Fortuna auch in Töplitz, bei den Potsdamer Kickers und als Spielertrainer bei Eintracht Potsdam-West Erfahrungen gesammelt hat.