2.Männer

Die "Zweite" im Torrausch

Testspiel 2.Männer: SV Empor Schenkenberg 1928 II - Fortuna Babelsberg II  0:9

Gegen das Kreisklassenteam aus Schenkenberg spielte Fortunas Zweite nach Belieben auf und schoss endlich auch einmal richtig Tore. Ob der Gegner nun einen schlechten Tag oder Fortuna einen Guten erwischte, ist graue Theorie.

Bei den vielen Toren verloren die Mannschaften und der Schiedsrichter etwas die Übersicht, denn Fortuna war der Meinung 10 Traffer erzielt zu haben, was aber letztendlich unerheblich war. Auf alle Fälle sollten die Spieler mit diesem Kantersieg Selbstbewustsein getankt haben. Was das Ergebnis wirklich Wert ist, wird sich schon am Mittwoch, beim nächsten Testspiel gegen die Zweite von Saasrmund erweisen. Freude dürfte Trainer Tino Greve jedenfalls gehabt haben.

Torschützen: 2 x Faisal Thabit Haqi, 2 x Odaee Abbas, 2 x Philipp Kriewitz, 1 x Christopher Kautz, 1 x Justus Kautz und 1 x Andreas Lange