2.Männer

Training: Dienstag und Donnerstag 19:00-20:30 Uhr

Trainer: Maik Troschinski

Co-Trainer: Hans Vieweg

Betreuer: Detlef Weber-Hermenau

Fortuna II gewinnt auch zum Abschluss klar

Kreisliga: Fortuna Babelsberg - FSV Groß Kreutz 6:2 (2:1)

Die Spannung ist bei den Gastgebern, nach dem bereits vor zwei Spieltagen erfolgten vorzeitigen Titelgewinn, natürlich raus und nun hieß es nur noch mit spielerisch guten Leistungen die Saison zu beenden. Mit dem FSV Groß Kreutz kam ein Gegner aus dem Tabellenmittelfeld an den Stern und so war es ein Spiel um die goldene Ananas.

Weiterlesen: Fortuna II gewinnt auch zum Abschluss klar

Fortunas Jungspunde mit Unentschieden

Kreisliga: SV Kloster Lehnin - Fortuna Babelsberg II 2:2 (2:2)

Nach dem vorzeitigen Meisterschaftsgewinn und dem Aufstieg in die Kreisoberliga  ist es nun nur noch ein austrudeln für den Kreisligameister, deren Trainergespann Troschinski/Vieweg die Chance nutzte, um jungen Spielern Einsatzmöglichkeiten zu geben. So standen dann auch acht "U-20 Spieler" (davon 3 aktuelle A-Junioren), in Lehnin im Fortuna-Kader.

Weiterlesen: Fortunas Jungspunde mit Unentschieden

Zweiter Fortuna-Aufstieg binnen 24 Stunden

Kreisliga: Fortuna Babelsberg II - FC Borussia Belzig 4:0 (2:0)

Daran konnten sich auch die älteren Fortuna-Mitglieder nicht erinnern, dass es schon einmal in der Vereinsgeschichte einen Fall gegeben hätte, wo beide Männermannschaften im gleichen Jahr, noch dazu am gleichen Wochenende, den Aufstieg perfekt gemacht hätten.

Doch bis es soweit war, mussten die Gastgeber erst einmal die Gäste aus Belzig, eine der besten Rückrundenmannschaften,  besiegen. Wie sie dies aber vor den gut 120 Zuschauern taten, war sehenswert. Die erste gefährliche Aktion kreierte allerdings die Borussia, als sich in der 3.Minute Julian Henning und Morhaf Taifour per Doppelpass durch die Abwehr der Hausherren spielten und erst im allerletzten Moment beim Abschluss gestört werden konnten.

Weiterlesen: Zweiter Fortuna-Aufstieg binnen 24 Stunden

Fortuna II unbeirrt auf Aufstiegskurs

 

Kreisliga: FC Deetz - Fortuna Babelsberg 0:4 (0:1)

Über 100 Zuschauer, darunter zahlreiche Babelsberger Anhänger, hatten sich auf der sehr schönen und gepflegten Anlage des FC Deetz bei sommerlichen Temperaturen eingefunden.

Für beide Teams war aber auf Grund der Tabellensituation kein Sommerfußball angesagt. Die Gastgebern spüren noch ein wenig die Kühle des Tabellenkellers im Nacken und die Babelsberger wollten ihren Platz an der Sonne verteidigen und mit einem Sieg ihre Chance auf den Aufstieg wahren.

Weiterlesen: Fortuna II unbeirrt auf Aufstiegskurs

Paul Görner mit Dreierpack

Kreisliga: Fortuna Babelsberg II - Teltower FV 1913 II 3:0 (2:0)

Sonnenschein und 28 Grad waren die Begleiter dieses Derbys, das am Vortag bereits die beiden ersten Mannschaften beider Vereine gegeneinander geführt hatte.

Weiterlesen: Paul Görner mit Dreierpack

Wie ein Tabellenführer präsentiert

Kreisliga: SG Michendorf II - Fortuna Babelsberg II 1:5 (0:4)

Nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden, bei dem Fortunas Zweite einiges vermissen ließ, was die Mannschaft in den Spielen davor ausgezeichnet hatte, stand gegen die Michendorfer Reserve wieder ein Tabellenführer auf dem Platz.

Weiterlesen: Wie ein Tabellenführer präsentiert

Kreisliga-Ortsderby endet Unentschieden

Kreisliga: SpG Turbine Potsdam/Eintracht 90 - Fortuna Babelsberg II 1:1 (1:0)

Am Donnerstag, den 03.05.2018 trafen zu abendlicher Stunde im Waldstadt-Sportgelände die SpG Turbine Potsdam/Eintracht 90 Babelsberg und Fortuna Babelsberg II im Ortsderby aufeinander. Für Beide ging es um viel.

Weiterlesen: Kreisliga-Ortsderby endet Unentschieden