1.Männer

Training: Dienstag und Donnerstag 19:45-21:30 Uhr

Trainer: Sebastian Michalske

Co-Trainer: Mathias Alex

Betreuer: Jochen Stolzmann

Physiotherapeutin: Lisa Surkus

Unerklärlicher Einbruch

Landesklasse: Meyenburger SV Wacker 1922 - Fortuna Babelsberg 2:1 (0:1)

Nach zwei Wochen Spielpause stand vor unserem Team die 300 km (hin und zurück) Tour nach Meyenburg auf dem Plan, einem Gegner der im Spiel Platz 4 gegen Platz 6 auch noch Chancen nach oben hat.

Weiterlesen: Unerklärlicher Einbruch

Kein Geburtstagsgeschenk für den Trainer

Landesklasse: TSV Treuenbrietzen - Fortuna Babelsberg "abgesagt"

Für den Abend hatte Trainer Sebastian Michalske Freunde, Fans, Wegbegleiter und die Mannschaft zu seinem 40.Geburtstag in den Lindenpark eingeladen.

Weiterlesen: Kein Geburtstagsgeschenk für den Trainer

Pflichtaufgabe erfüllt

Landesklasse: Fortuna Babelsberg - SV Rhinow/Großderschau 7:0 (5:0)

Bei nasskaltem Wetter begann die Begegnung vor rund 50 frierenden Zuschauern mit rund 20 Minuten Verspätung, da die Gäste erst kurz vor dem geplanten Anpfiff anreisten.

Weiterlesen: Pflichtaufgabe erfüllt

Trotz zweimaligem Rückstand Spiel gedreht

Landesklasse: ESV Lok Seddin - Fortuna Babelsberg 2:3 (2:1)

Rund 80 Zuschauer sahen bei zunehmend regnerischem Wetter eine spannende Partie.

Weiterlesen: Trotz zweimaligem Rückstand Spiel gedreht

Robert Leiche mit 4-er Pack und Hattrick

Kreispokal: SpG SV Ziesar/MSV Glienecke - Fortuna Babelsberg 2:6 (1:4)

Knapp 50 Zuschauer sahen bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen knapp über null Grad eine torreiche Begegnung in Ziesar.

Weiterlesen: Robert Leiche mit 4-er Pack und Hattrick

Klar überlegen, aber "nur" 3:1

Landesklasse: Fortuna Babelsberg - BSV Schwarz-Weiß Zaatzke 3:1 (1:0)

Die Tabellenkonstellation spiegelte sich auch im Spiel wieder. Die Hausherren dominierten die Gäste ganz klar. Mit Kurzpassspiel und hohem Ballbesitzanteil ließen sie die Zaatzker kaum aus ihrer Hälfte.

Weiterlesen: Klar überlegen, aber "nur" 3:1

Fortuna kommt zunehmend in Schwung

Landesklasse: SG Lok Brandenburg - Fortuna Babelsberg 1:2 (1:1)

Die Bäume und Sträucher zeigten am letzten Oktober-Spieltag der Landesklasse bunte Herbstfarben und die Schiedsrichter ließen sich in einer Reihe von Spielen auf den Plätzen des Landes wohl davon inspirieren. Sie zeigten reichlich Gelb, Gelb/Rot und Rot.

Weiterlesen: Fortuna kommt zunehmend in Schwung