1.Männer

Zweite Runde im AOK-Landespokal ausgelost

Am Mittwoch um 11:11 Uhr begann die Auslosung für die zweite Runde im AOK-Landespokal in Teltow.

Losfee war der ehemalige Trainer vom SV Babelsberg 03, Cem Efe. Der 39-Jährige loste folgende Partien:

FSV Luckenwalde - Union Fürstenwalde

Wacker Ströbitz - SV Babelsberg 03

Sieger Blankenfelde/Energie Cottbus - SV Falkensee-Finkenkrug (sollte Cottbus gewinnen, wird die Partie gedreht)

Oranienburger FC Eintracht - SV Eintracht Miersdorf/Zeuthen

RSV Eintracht - MSV Neuruppin

Preussen Eberswalde - Guben Nord

Ludwigsfelder FC - 1. FC Frankfurt

TuS Sachsenhausen - Optik Rathenow

Angermünder FC - SV Altlüdersdorf

Fortuna Babelsberg - FSV Bernau

Lübben - Brandenburger SC Süd

Veritas Wittenberge - VfB Krieschow

Neustadt - FV Erkner

Waltersdorf - Strausberg

Union Klosterfelde - Seelow

VfB Cottbus - FC Stahl Brandenurg